Templateweiche mit TypoScript in Abhängigkeit benutzter Spalten

Es gibt verschiedene Möglichkeiten einzelnen Typo3 Seiten ein eigenes Template zu zuordnen. Oft reicht schon eine triviale Typoscript Abfrage auf Basis der genutzten Spalten im Backend. Mit ein paar Zeilen Code im Setup ist dies schnell umgesetzt.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten der unterschiedlichen Template Zuweisung in Typo3 Projekten. Jede Variante hat seine eigenen Vor- und Nachteile, so das man projektspezifisch die geeigneteste Lösung auswählen muss.
Mögliche Umsetzungen sind z.B. :

Setzen einer Boddy Class und Auswertung in der CSS
   Hier wird nur ein Template benötigt, das Aussehen wird komplett über die CSS gesteuert.

• Auswertung des Feldes "Seitenlayout"
   und Zuweisung eine Templates über Conditions.
   Eine flexibele Lösung, die auch die Backend Ansichten beeinflussen kann.

• Typoscript Abfrage ob Inhalte in Spalten vorhanden sind
   und entsprechende Template Zuweisung.
   Eine einfache Variante deren Lösung hier vorgestellt wird:



Empfehlenswerte Lektüre:

Flexible Boxes

Zugegeben, mich hat am Anfang der Titel etwas gestört - schon wieder Box Modelle? Aber Peter Müller ist es hier perfekt gelungen ein praxisorientiertes Buch zum komplexem Thema responsvie Webdesign zu schreiben. HTML5, CSS3, Mediaqueries etc... - der Autor versteht hier aus den einzelnen Bausteinen ein verständliches Ganzes zu entwickeln.

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Kommentare

keine Kommentare vorhanden


Kommentar verfassen

Die Email Adresse wird nicht veröffentlicht.